Skip to main content Skip to home page

Archives All Issues since 1992

In the archive you will find all contributions that have appeared on the online platform leseforum.ch since 2010. Also accessible are the annual bulletins that the association Leseforum Schweiz had published in printed form from 1992 to 2006.


Previous Next Previous Next

New curricula and literature teaching methodology

Articles from 2022 and earlier years can only be found in German or French.

Im Rahmen der nationalen Harmonisierung hat sich das Bildungssystem in der Schweiz in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Dies betrifft auch den Bereich der literarischen Bildung, der im Lehrplan 21 durch den Kompetenzbereich «Literatur im Fokus» deutlich aufgewertet wurde. Vor diesem Hintergrund stehen die Lese- und Literaturdidaktik erneut im Zentrum des öffentlichen wie schulischen Interesses. Befassten sich beide Disziplinen seit jeher mit der Frage, welche Texte Schülerinnen und Schülern im Lese- und Literaturunterricht, wie vermittelt werden können, nehmen zahlreiche empirische Forschungen in jüngerer Zeit zunehmend auch die Lernenden und Lehrenden und die Frage nach Erwerb und Vermittlung literaler Kompetenzen in den Blick. Damit stehen die aktuelle Lese- und Literaturdidaktik im erweiterten Spannungsfeld zwischen Gegenstands-, Leser:innen- und Kompetenzorientierung. In diesem Zusammenhang gewinnen Lern- und Testaufgaben auch im Literaturunterricht zunehmend an Bedeutung.

en haut